ESTOL – Gussphalt

ESTOL – Gussphalt

schnelle Beseitigung von Schäden
in sämtlichen Fahrbahnbelägen
bis 50 mm Tiefe

benötigt geeigneten Kocher!

ab 54,65 

Auswahl zurücksetzen

Anwendung

  • schnelle Beiseitgung von Schäden auf Fahrbahnbelägen
  • Einbautiefe bis ca 50 mm.
  • Dauerhafte Reparatur auf stark mechanisch beanspruchten Flächen
  • Erstellung einer neuen Tragdeckschicht

Eigenschaften

  • fließfähig bei Verarbeitungstemperaturen von ca 200°C
  • porenfreier, thermoplastischer Asphalt
  • Körnung 0/4 mm
  • gebrauchsfertiges Granulat
  • absolut verformungsbeständig
  • 7% Bitumen und 93% Mineralstoffe

Einbau

  • Untergrund: frei von sämtlichen Schmutz und Staub
  • Zur Bindung des Staubes mit Haftgrund-Spray vorbehandeln
  • Gussphalt unter gleichmäßigem Rühren im geeigneten Koche aufheizen
  • zu einer homogenen Masse auf mind 160°C aufheizen
  • um das Material fließfähig zu erhalten auf mind 200°C erhitzen (keine Nachverdichtung erforderlich)
  • Material auf der Fläche ausbringen und mit einem Asphaltschieber verteilen
  • Einbau auch schtweise mit einem Propangasbrenner mäglich
  • Freigabe für den Verkehr, je nach Einbaustärke: nach 10 - 20 Minuten

Lieferung und Lagerung

  • Eine Palette enthält 33 x 12kg Kunstoffgebinde
  • Das Palettengewicht beträgt 435kg
  • trocken lagern, direkte Sonneneinstrahlung vermeiden
  • unbegrenzt lagerfähig

Zusätzliche Information

Gewicht 396 kg
Stückzahl

Eimer 12kg, Palette 33 x 12kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „ESTOL – Gussphalt“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.